ADVISOR.ZONE

Newplacement und Outplacement

Beratung in allen Phasen der Kündigung

Kontakt aufnehmen

Unser Verständnis einer guten Beratung

Die ADVISOR.ZONE unterstützt Sie während des ganzen Prozesses eines Newplacement und betreut und berät Unternehmen, Abteilung  und die betroffenen Mitarbeiter mit individuell auf Ihre Bedürfnisse angepassten Massnahmen.

Wir unterstützen Unternehmen bei der internen und externen Kommunikation, sodass der „Flow“ der betroffenen Abteilungen  und das Firmenimage keinen Schaden nimmt. Wir begleiten die betroffenen Mitarbeiter und bieten Ihnen eine umfassende Laufbahn- und Karriereberatung an. Denn als Berufstätige sind die Chancen und Perspektiven am Arbeitsmarkt, eine neue Anstellung zu finden, am grössten. Die Erfahrung, der ADVISOR.ZONE, die sie  in ihren vielen Ihrer Kursen und Trainings für das RAV gesammelt hat fliesst  so vollumfänglich in die Beratung der betroffenen Mitarbeiter.

Für welche Firmen unsere Beratung hilfreich ist?

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür, sich beim Newplacement professionell begleiten zu lassen.

  • Für Unternehmen, die sich auch während der Trennung um ihre Mitarbeiter kümmern.
  • Wenn Sie Ihr Betriebsklima positiv beeinflussen möchten, weil die verbleibenden Mitarbeiter genau darauf achten, wie Sie handeln.
  • Wenn Sie aktiv Ihren  guten Ruf verteidigen wollen, ohne das die Medien (auch soziale) diesen Schädigen.
  • Um Kosten und erhöhter Zeitaufwand, die durch Streit und Krankheit entstehen zu vermeiden.

In solchen Situationen hilft Ihnen unsere Beratung dabei um Ihre Veränderungsprozesse zu erleichtern und zu beschleunigen

Fünf Punkte unserer Outplacement- und Newplacementberatung

Idealerweise beginnt der begleitete Trennungsprozess vor der eigentlichen Kündigung, So können wir bereits im Vorfeld Ihre individuellen Bedürfnisse  berücksichtigen und auf Stolpersteine aufmerksam machen.

  1. Beginn der Beratung vor dem Entscheid einer oder mehrerer Kündigungen.
  2. Erstgespräch und Terminvereinbarung von Folgegesprächen mit der oder den betroffenen Mitarbeitern. Die Unterstützung Ihres Unternehmens wird sichtbar. Dabei unterstützen wir direkt und wirkungsvoll in den ersten Phasen der Trauerbewältigung 
  3. Standortbestimmung durchführen und Neuorientierung erarbeiten um eine wirkungsvolle Bewerbungsstrategie zu vereinbaren.
  4. Bewerbungskompetenzen vermitteln und die Entwicklung begleiten um nötigenfalls zu korrigieren.
  5. Weiterführendes Coaching nach der Anstellung um sich optimal nach vorne zu orientieren und das neue Umfeld so besser anzunehmen.

Wie – Wo – Wann?

1 zu 1 Coaching

Diese Form der Unterstützung ist die wirkungsvollste, da sich der Coach voll und ganz auf die zu begleitende Person fokussieren kann und die persönlichen Anliegen am besten berücksichtigen kann.

Gruppen-Coaching

Hier kann in Kleingruppen  von maximal 10 Personen effizient an der Standortbestimmung und den Bewerbungskompetenzen gearbeitet werden. Der Vorteil liegt hier bei den möglichen Gruppenarbeiten, die zu guten Ergebnissen führen können. Dazwischen gibt es immer wieder Einzelgespräche, um Fortschritte messbar zu machen und um unterstützend einzugreifen.

Wo und Wann?

Alle Formen können bei Ihnen, in den Räumen der ADVISOR.ZONE in Kreuzlingen oder auch Online angeboten werden. Bei den ersten zwei Gesprächen empfiehlt sich aus psychologischer Sicht das 1 zu 1 Gespräch.

Die Dauer und Abstände der Prozessbegleitung sind sehr individuell. Verschiedene Funktionen und Branchen benötigen unterschiedlich viel Zeit und verschiedene Herangehensweisen im Coaching. Ausserdem spielt Ihr Budget dabei auch eine wichtige Rolle. Diese und viele weitere Punkte werden bei einem Erstgespräch offen angesprochen und werden in unserer Offerte berücksichtigt.

Vorteile unserer Begleitung

Vorteile für Unternehmen

  • Bessere Kalkulierbarkeit der Kosten und Dauer der Entlassung
  • Offene Kommunikation nach innen und aussen sorgt für eine stärkere Mitarbeiterbindung der bleibenden Angestellten.
  • Weniger Rechtstreitigkeiten und Krankmeldungen
  • Personalabteilung und Linienvorgesetzte werden entlastet und können die verbleibenden Mitarbeiter besser unterstützen.

Vorteile für ausscheidende Mitarbeiter

  • Emotionale Unterstützung durch empathische, erfahrene Coaches.
  • Eine bessere Ausgangslage für die Stellensuche.
  • Opmiale Vorbereitung für alle Phasen des Bewerbungsprozesses. Von Anfang an.

Fazit

Ein professionelles Outplacement erhöht die Wahrscheinlichkeit einer fairen Trennung für alle Parteien und hilft zusätzlich

  • Die Zeit aller Beteiligten zukunftsgerichtet einzusetzen.
  • Geld zu sparen durch das vermeiden von Anwalts- und Gerichtskosten.
  • Die Reputation aller Beteiligten zu erhalten oder sogar zu erhöhen in einer Krisensituation.

Wie geht es weiter?

Am besten ist es, wenn Sie  uns kontaktieren und wir über Ihre Bedürfnisse sowie die Möglichkeiten sprechen. Dabei können wir einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren.

Kontakt aufnehmen

Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird für die meisten Texte dieser Webseite das generische Maskulinum verwendet.
Unsere Gedanken dazu finden Sie auf LinkedIn. Gemeint sind jedoch immer alle Geschlechter.